Berlin 2018

21. Juni 2018
Home / architektour / Berlin 2018

Stadion An der Alten Försterei

map mark

Stadion An der Alten Försterei
An der Wuhlheide 263
12555 Berlin

timer
Donnerstag, 21. Juni 2018
09:00 - 17:00 Uhr
info

Die Teilnahmebestätigungen wurden bereits versendet. Sollten Sie als Teilnehmer noch keine bekommen haben, melden Sie sich bitte bei unserem Kundenservice.

Das Heimstadion des FC Union Berlin im Stadtteil Köpenick erhielt seinen Namen nach dem benachbarten alten Forsthaus, in dem die Geschäftsstelle des Vereins arbeitet. Die Arena machte immer wieder durch eine besondere Fankultur von sich Reden, was nicht zuletzt am überdurchschnittlichen Engagement der Fans während der Umbauphasen ablesbar ist. Das galt bereits 1968, und auch beim letzten Umbau zwischen 2008 und 2013 leisteten 2.300 Freiwillige 140.000 Arbeitsstunden. Legendär ist das Weihnachtssingen – 2003 von 89 Anhängern des Fan-Clubs „Alt-Unioner“ begründet, sangen zehn Jahre später 27.000 Menschen im Stadion. Mit einem Fassungsvermögen von 22.012 Zuschauern bei Bundesligaspielen ist es das größte dem Fussballsport gewidmete Stadion in Berlin und steht für puren Fußballgenuss. Darüber hinaus ist die Anlage mit den vier überdachen Tribünen, die im Norden, Osten und Süden ausschließlich aus reinen Stehplatztraversen bestehen, auch beliebter Ort für Galaempfänge und Rockkonzerte.

Agenda Berlin

Stadion An der Alten Försterei
09:00 Uhr

Akkreditierung und Führung durch das Stadion

Begrenzte Plätze: Die Führung beginnt pünktlich um 09:00 Uhr.

11:30 Uhr

Gerhard G. Feldmeyer (HPP Architekten)

Global Player

12:30 Uhr

Praxisvorträge der Industriepartner und Besuch der Ausstellung

Es erwarten Sie natürlich Pausenzeiten und Mittagessen.

16:00 Uhr

Tiemo Klumpp (Numrich Albrecht Klumpp)

Prominente Nachbarschaft

Folgende Referenten waren dabei:

Impulsvorträge

führender Hersteller

Tiemo Klumpp

Numrich Albrecht Klumpp

Gerhard G. Feldmeyer

HPP Architekten

Impressionen der Veranstaltung

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns unter 05141 5055 an oder schreiben Sie uns